Zum zweiten Mal: Wanderfrühling Rügen

Vom 15. bis 25. Mai steht Rügen in diesem Jahr ganz im Zeichen des 2. Wanderfrühlings. Angeboten werden in vielen Regionen der Insel u. a. geführte Wanderungen, Exkursionen im Nationalpark Jasmund, Nordic-Walking-Touren; Wege in der Granitz und im Hinterland werden gezeigt, Führungen am Kap Arkona durchgeführt – kurz: allerorten locken …

Mehr lesen

Zum 6. Mal: Binzer Halbmarathon

Am Sonnabend, 10. Mai 2014, ist es mal wieder soweit: Um 9.00 Uhr ist die Promenade am Schmachter See (http://www.ruegenurlaub.de/ruegen-a-z/schmachter-see.html) der Treffpunkt für die Teilnehmer sowohl des 6. Binzer Halbmarathons (21,0975 km) als auch des 19. Promenaden- und Crosslaufs mit seinen unterschiedlich langen Strecken und des über 11 Kilometer angesetzten …

Mehr lesen

Glowe auf Rügen eröffnet die Badesaison 2014

Der kleine Ort Glowe am südlichen Ende der Schaabe (http://www.ruegenurlaub.de/ruegen-a-z/schaabe.html) feiert in diesem Jahr sein 700jähriges Bestehen. Ein Höhepunkt im Reigen der Festlichkeiten ist sicherlich das traditionelle Anbaden, die offizielle Eröffnung der Glower Badesaison 2014. Zu diesem Spektakel am Sonnabend, 10. Mai 2014, erwarten die Veranstalter viele mutige Teilnehmer, denen …

Mehr lesen

1. Rügener Baumwipfelpfad-Turmlauf

Etwas Spektakuläres hat sich das Naturerbe Zentrum RÜGEN ausgedacht: Am Sonnabend, 24. Mai 2014, findet der 1. Rügener Baumwipfelpfad-Turmlauf statt. Jung (ab Jahrgang 2004) und alt sind eingeladen, an diesem Tag den Turm des Baumwipfelpfades in Prora in möglichst kurzer Zeit zu erobern. Gestartet wird mit einem Abstand von 30 …

Mehr lesen

Die Puhdys kommen nach Rügen

Und zwar gastieren sie am Samstag, 14. September 2013, auf der Freilichtbühne Rugard bei Bergen. Im Rahmen der Veranstaltung „Rock für den Frieden“ geben sie ein Konzert auf einer der schönsten Bühnen Deutschlands – direkt neben Bergens „Hausberg“, dem Rugard. Auch wenn dieser Termin nicht im Veranstaltungskalender auf der Homepage …

Mehr lesen

Große Gutsherrentour in Rügens Nordosten

Breege-Juliusruh, dieser Doppel-Ort, liegt im Nordosten von Rügen zwischen dem Großen Jasmunder Bodden und der Schaabe, einem der schönsten und längsten Sandstrände der Insel. Kennzeichnend sind die alten, reetgedeckten Kapitänshäuser. Von Breege aus gibt es gute Fährverbindungen nach Hiddensee. Schiffe fahren aber auch nach Ralswiek. Dort finden seit Jahren die …

Mehr lesen

Kap Arkona: Sommersonnenwende und Hühnergötter

Mit einer tollen Aktion möchte Reinhardt Jost, der Betreiber der Manufaktur auf dem Rügenhof am Kap Arkona, den Sommer begrüßen. Zur Feier der Sonnenwende am 21. Juni soll der „Grundstein“ gelegt werden für die längste Kette aus Hühnergöttern. Hühnergötter? Ja, Hühnergötter. Diese Schätze aus der Vergangenheit – Feuersteinknollen, aus denen …

Mehr lesen

Cro auf der Rugard-Bühne in Bergen

Die Stadt Bergen auf Rügen feiert in diesem Jahr zu Mittsommer 400 Jahre Stadtrecht.  Aus Anlass dieser runden Wiederkehr des Tages, an dem Herzog Philipp Julius von Pommern-Wolgast Bergen zur Stadt erklärte, füllen zahlreiche Veranstaltungen den Kalender. So auch der Auftritt von Cro, dem Newcomer mit der Panda-Maske, dem Begründer …

Mehr lesen