„Jahr der Romantik“ hat begonnen

KreidefelsenAm 5. September, dem 239. Geburtstag des wohl bedeutendsten Vertreters der Romantik in der Malerei Caspar David Friedrich, wurde in Greifswald das „Jahr der Romantik“ eingeläutet. Rund 70 teilnehmende Organisationen, Verbände und Veranstalter in ganz Mecklenburg-Vorpommern beteiligen sich mit Aktionen. Einen erheblichen Anteil daran hat das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl bei Lohme/Rügen (http://www.koenigsstuhl.com/aktuelles_379.html?&no_cache=1&tx_ttnews[tt_news]=797&cHash=92741b0f36bb11063113d068ec1f329b) – schließlich sind es die Kreidefelsen am Rande der Stubnitz, die den Maler C.D. Friedrich faszinierten, die er in mehreren Werken zum Thema machte und die letztlich seinen Ruhm begründeten.
Das Erlebnis-Zentrum des Nationalparks Jasmund auf Rügen begleitet dieses Jahr der Romantik mit etlichen Veranstaltungen. Da werden Malkurse angeboten, Wanderungen auf den Spuren von Caspar David Friedrich stehen ebenso auf dem Programm wie Ausstellungen und Vorträge.
Doch auch über die vielen Einzel-Aktionen im Zuge des Jahres der Romantik hinaus hat das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl – direkt neben dem berühmten Kreidefelsen und inmitten des UNESCO-Welterbes „Alte Buchenwälder“ – viel zu bieten und ist jederzeit einen Ausflug wert.
Und sollten Sie noch nicht wissen, von welchem Ort aus Sie das Jahr der Romantik auf Rügen erleben können – möglicherweise werden Sie hier fündig: http://www.ruegenurlaub.de/ferienwohnungen.html

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.