Cro auf der Rugard-Bühne in Bergen

Die Stadt Bergen auf Rügen feiert in diesem Jahr zu Mittsommer 400 Jahre Stadtrecht.  Aus Anlass dieser runden Wiederkehr des Tages, an dem Herzog Philipp Julius von Pommern-Wolgast Bergen zur Stadt croerklärte, füllen zahlreiche Veranstaltungen den Kalender.

So auch der Auftritt von Cro, dem Newcomer mit der Panda-Maske, dem Begründer des „Raop“, einer Mischform aus Rap- und Pop-Musik. Noch jung an Jahren (1990 geboren) füllt er bereits Säle und Arenen.

Am Sonnabend, 13. Juli 2013, sicherlich auch die malerische Freilichtbühne im Märchenwald auf dem Rugard, Bergens „Hausberg. Angesetzt ist der Beginn des Konzerts von Cro und seiner Band für  19:15 Uhr. Karten zu diesem Event gibt es im Netz  oder über die Touristeninformation Bergen: CRO: Open Air Tour 2013

Ob Sie nun bei Cro auf dem Rugard dabei sein möchten oder generell planen, Ihren Urlaub auf Rügen zu verbringen – wir helfen Ihnen bei der Suche nach einer Ferienwohnung. Wie wäre es z.B. mit dieser: http://www.ruegenurlaub.de/ferienwohnungen/volsvitz/die-ferienanlage.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.